Sehenswertes der Region

Bauernmuseum Lindena
Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte und altes Bauernhaus.
Tel.: 035326 98110

Weißgerbermuseum Kirchhain
Europaweit einzigartig
mit originaler Weißgerberwerkstatt. Außerdem: Schuster- und Gesellen-stube, Sammlung exotischer Felle und Leder sowie antike Zinnwaren.
Paltrockwindmühle Oppelhain Zweimal im Jahr findet ein Mühlen-
markt statt. Außerdem befinden sich in Oppelhain ein Kräutergarten und eine Greifvogelstation.

Sternwarte Doberlug-Kirchhain
Vorträge, Veranstaltungen sowie Beobachtungsabende in der Stern-warte.
Kreismuseum Finsterwalde
Kaufmannsladen mit originaler Einrichtung von 1850; im Museum: Ausstellungen und Veranstaltungen.

Umgebindehaus Fischwasser Privathaus, nur Außenansicht mög-
lich. In Lindena befindet sich eben-
falls ein privates Umgebindehaus.
Jüdische Gedenkstätte Tröbitz und jüdischer Friedhof für die Opfer des letzten Transportes von Bergen-Belsen nach Theresienstadt im April 1945.

Denkmal in Gorden
Bronzenes Grabmal, welches der,
als uneheliches Kind geborene, Erzgießermeister Oswald Haberland 1877 für seine Mutter schuf.
Rothsteiner Felsen Rothsteiner Felsen
Einziger größerer Natursteinfelsen im Land Brandenburg. Am Fuß des Felsens findet jährlich am zweiten Wochenende im Juli eines der größten Volksfeste der Region statt.

Buchwald bei Doberlug
Ein 36 ha großes Naturschutzgebiet 0,5 km nord-westlich des Schlosses Doberlug.
Miniaturenpark Elsterwerda
Modelle historischer Gebäude. Erlebnispark mit Parkeisenbahn, Abenteuerritterburg u.v.m.

Natoureum Maasdorf
Informationen über Fauna und Flora der Region anhand von Präparaten, Nachbildungen und Modellen. Außenbereich mit Miniaturdarstellung des Landkreises.
Brikettfabrik Louise Domsdorf
Älteste Brikettfabrik Europas. Führungen, Ausstellungen, Veranstaltungen.

Förderbrücke Lichterfeld
Weltweit größte bewegliche Förderbrücke. Führungen und Veranstaltungen.
Pfarrgarten Saxdorf
Gartenkleinod mit alten Rosensorten, Kamelien, seltenen Gehölzen und Bambusarten. In der Kirche finden Konzerte statt.

Gut Saathain
Historische Fachwerkkirche, Gutspark und Rosengarten. Kunstausstellungen, Veranstaltungen.
Elstermühle Plessa
Wassermühle mit Mühlenschänke und kleinem Museum
Tel.: 03533 5206

"Kleiner Spreewald"
Besichtigung der historischen Mühle und Kahnfahrten auf den verzweigten Flußarmen der Kleinen Elster bei Wahrenbrück.
Heidebergturm Gröden
Aussichtsturm mit Aussichtsplattform in 29 m Höhe. Bei klarem Wetter kann man das Elbsandsteingebirge sehen.

Kreismuseum Bad Liebenwerda
Dauerausstellung zum sächsischen Wander-Marionetten-Theater, Ausstellungen, Veranstaltungen.
Naturparkhaus Bad Liebenwerda
Informationszentrum des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft und Erlebnisausstellung zum Naturpark.

Prösa
Naturschutzgebiet (3.325 ha) mit ausgedehnten Heideflächen auf
dem Gelände des ehemaligen
NVA-Truppenübungsplatzes.
Heimatmuseum Uebigau
Nachbildung einer bronzezeitlichen Siedlungsanlage. Im ca. 4 km entfernten Naturschutzgebiet Schweinert befindet sich eines der größten Hügelgräberfelder der Bronzezeit im deutschsprachigen Raum.

Kloster Marienstern Mühlberg
Ehemaliges Zisterzienserinnenkloster.